•  
  •  

Mit der Verstaatlichung der Strecke Emmenbrücke - Wildegg wurden 1926 von der SBB, für Güterzüge drei Lokomotiven De 6/6 15301 - 15303 angeschafft. Erbaut wurde die Loks von der SLM Winterthur sowie der AG Brown, Boveri in Baden. Von 1926 bis Anfangs 1983, erledigten die drei Lokomotiven den Güterverkehr auf der Seetalstrecke.

Für den kleinen Unterhalt waren sie dem Depot Luzern zugeteilt, grössere Revisionen wurden in der HW Yverdon ausgeführt. Die Lokomotiven 15302 und 15303 wurden im Frühling 1983 abgebrochen. Die 15301 fuhr für weitere zehn Jahren auf der Oensingen - Balsthal-Bahn. Aktuell ist die 15301 als historische Lok beim Verein Seetalkrokodil in Betrieb und in Brugg stationiert.